Kinder

  • Wenn ein Kind heranwächst durchläuft es auf seinem Weg verschiedene Entwicklungsstadien, in denen jeweils ihm eigene Herausforderungen bewältigt werden müssen.

    Säuglingsalter, Kindergarten, Schulzeit, Pubertät, jedes Kind ist einzigartig und ebenso einzigartig erlebt es diese Lebensabschnitte bis zum Erwachsensein mit seinen eigenen körperlichen „Problemen“ und emotionalen „Konflikten“.

    Diese, Ihrem Kind typische Charakteristik, bezieht die Homöopathie in die Behandlung mit ein. Darauf basierend erfolgt die Verordnung sowohl im akuten Fall, als auch im chronischen Geschehen, der sogenannten Konstitutionsbehandlung. Dort ist auch die vorgeburtliche Zeit, die Schwangerschaft der Mutter wichtig, ebenso wie familiäre Erkrankungen, um das passende Arzneimittel für Ihr Kind zu finden.

    Stoffpuppe mit Blumen zum MuttertagKind mit Teddybr auf einer Sommer-WieseKinderglck. Herbstsonne, leuchtendes Laub

    Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die Lebensenergie harmonisiert sich, damit Ihr Kind sein volles Potenzial ausschöpfen kann.